Küchenbrand

Datum: 19. Oktober 2015 
Alarmzeit: 10:31 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Dauer: 1 Stunde 1 Minute 
Art: Brandeinsatz  > B1  
Einsatzort: Ronnenberg, Glück-Auf-Straße 
Mannschaftsstärke: 16 
Fahrzeuge: DLK 23/12 , ELW 1 , HLF 20  
Weitere Kräfte: FF Empelde; FF Weetzen, NEF, Polizei, RTW 


Einsatzbericht:

Um 10:31Uhr wurden die Feuerwehren Ronnenberg, Weetzen und Empelde zu einem Küchenbrand in der Glück-Auf-Str. in Ronnenberg alarmiert.

In einer Küche eines 2- Familienhauses geriet eine Kühl- Gefrierkombination vermutlich nach technischen Defekt in Brand .
Die zwei Bewohner versuchten noch per Pulverlöscher Herr der Lage zu werden, was aber scheiterte.

Die zuvor alarmierten Polizeibeamten brachten die Bewohner in Sicherheit.

Zwei Trupps der Feuerwehr gingen unter Atemschutz ins die Wohnung vor und brachten das Feuer schnell unter Kontrolle.
Ein Ausbreiten des Feuers konnte verhindern werden.

Nachdem das Gebäude vollständig belüftet und rauchfrei war konnte es an die Polizei zur Ursachenermittlung freigegeben werden.