Gasgeruch in der Küche

Gasgeruch in der Küche

Datum: 29. Oktober 2018 
Alarmzeit: 21:19 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Dauer: 1 Stunde 11 Minuten 
Art: Brandeinsatz  > BG1  
Einsatzort: Ronnenberg, Mühlenrär 
Mannschaftsstärke: 17 
Fahrzeuge: DLK 23/12 , ELW 1 , HLF 20 , TLF 16/25  
Weitere Kräfte: FF Seelze, Polizei, RTW 


Einsatzbericht:

Am Abend des heutigen Montages wurden wir zu einem Gasgeruch in einer Küche im Mühlenrär alarmiert.

Vor Ort angekommen untersuchte ein Trupp unter schwerem Atemschutz die betroffene Wohnung auf austretendes Gas. Dabei schlug das Kohlenstoffmonoxid (CO) Warngerät der Kräfte an und sie begannen damit das betroffene Stockwerk vorsorglich zu evakuieren. Zeitgleich zu der Evakuierung wurden der Gerätewagen Messtechnik der Feuerwehr Seelze sowie die Versorger für Strom und Gas angefordert.

Eine weitere Messung durch das Personal des Messwagens ergab keine erhöhten Werte mehr, sodass die Wohnung danach, in Absprache mit der Polizei und dem Gasversorger, den Bewohnern übergeben werden konnte.

Im Einsatz waren, neben den vier Fahrzeugen der Ortsfeuerwehr Ronnenberg, der GW-Mess aus Seelze, ein Rettungstransportwagen sowie zwei Funkstreifenwagen der Polizei. Insgesamt waren 27 Einsatzkräfte vor Ort.