Ausgelöster Rauchwarnmelder

Ausgelöster Rauchwarnmelder

Datum: 20. Juli 2017 
Alarmzeit: 13:52 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Dauer: 38 Minuten 
Art: Brandeinsatz  > B1  
Einsatzort: Ronnenberg, Margarete-Höhne-Str 
Einsatzleiter: J. Kaufmann 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: DLK 23/12 , HLF 20  
Weitere Kräfte: FF Weetzen, Polizei, RTW 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Ronnenberg wurde gemeinsam mit der Ortsfeuerwehr Weetzen zu einem ausgelösten Rauchwarmmelder in Ronnenberg alarmiert. Vor Ort waren von Außen keine Anzeichen auf ein Feuer erkennbar, sodass ein Fenster mittels der Drehleiter gewaltfrei geöffnet und die Räumlichkeiten auf Brände überprüft wurden. Es konnte glücklicherweise kein Feuer festgestellt werden, sodass von einem Fehlalarm des Rauchmelders auszugehen ist.

Unmittelbar vor Ende des Einsatzes wurde über die Leitstelle ein weiterer Einsatz gemeldet, woraufhin ein abkömmlicher Teil der Einsatzkräfte die Anfahrt in den Hirtenbach zu einer Ölspur aufnahm.