Meldereinlauf

Datum: 18. August 2010 
Alarmzeit: 17:11 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Dauer: 15 Minuten 
Art: (Fehlalarm) 
Einsatzort: Gehrden, Robert Koch Krankenhaus 
Mannschaftsstärke: 18 
Fahrzeuge: DLK 23/12 , RW 2 , TLF 16/25  
Weitere Kräfte: FF Gehrden, NEF, Polizei 


Einsatzbericht:

Im Robert-Koch-Krankenhaus in Gehrden hatte ein Brandmelder ausgelöst. Die FF Gehrden stellte einen Fehlalarm fest, sodass die Ronnenberger Kräfte einrücken konnten.