Search
Close this search box.

Meldereinlauf

Datum: 5. April 2013 um 12:29 Uhr
Alarmierungsart: DME
Dauer: 1 Stunde 30 Minuten
Einsatzart: Objekt  > O  (Fehlalarm)
Einsatzort: Gehrden, Robert Koch Krankenhaus
Mannschaftsstärke: 12
Fahrzeuge: DLK 23/12 , RW 2 , TLF 16/25 
Weitere Kräfte: FF Everloh, FF Gehrden, Polizei


Einsatzbericht:

Im Robert-Koch-Krankenhaus Gehrden hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. Die Feuerwehren Ronnenberg und Everloh fuhren den Bereitstellungsraum an, während die Feuerwehr Gehrden das Objekt erkundete. Nach kurzer Zeit konnte die Fehlauslösung der Brandmeldeanlage festgestellt werden, sodass die Kräfte ohne weiteres einrückten.

Read Previous

Kellerbrand in Alten-/Pflegeheim

Read Next

Rauchentwicklung ausgelöster Rauchwarnmelder (Übung)