Teckel wird Ehrenmitglied

Teckel wird Ehrenmitglied

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung, am 12.01.2018 im Gemeinschaftshaus Ronnenberg, überraschte Ortsbrandmeister Andreas Keese alle beteiligten mit einer Sonderehrung am Ende des Tagesordnungspunktes „Ehrungen und Beförderungen“.

Während seiner Laudatio, konnten sich die anwesenden Mitglieder der Ronnenberger Feuerwehr mehr und mehr ein Bild davon machen, wem diese Ehre zuteil werden würde. Am Ende war die betreffende Person jedoch selbst diejenige, die am überraschtesten war: Hans-Hermann „Teckel“ Blankenberg!

Für seine Dienste in seiner aktiven Laufbahn – seit 1981 in der Feuerwehr, über viele Jahre lang Gruppenführer – sowie sein Engagement nach seiner Übernahme in die „Altersabteilung“ – er sorgt bei nahezu allen Feuerwehrveranstaltungen für den reibungslosen Ablauf, organisiert Getränke und Verpflegung für die Kameraden im Einsatz oder nach den Diensten und ist immer mit Rat und Tat zur Stelle, wenn irgendwo angepackt werden muss – ließ die Führung der Feuerwehr Ronnenberg es sich nicht nehmen, Teckel zu ehren, indem er zum Ehrenmitglied der Ortsfeuerwehr Ronnenberg ernannt wurde.

Wir bedanken uns an dieser Stelle auch noch mal vom Ganzen Herzen für die von Teckel geleistete Arbeit! Vielen Dank, bleib uns noch lange so erhalten!