Schwelbrand Reihenhaus

Datum: 8. Dezember 2013 
Alarmzeit: 2:15 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Dauer: 45 Minuten 
Art: Brandeinsatz  > B1  
Einsatzort: Empelde 
Mannschaftsstärke: 18 
Fahrzeuge: DLK 23/12 , TLF 16/25  
Weitere Kräfte: FF Empelde, Polizei, RTW 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehren Empelde und Ronnenberg wurden zu einer Rauchentwicklung in einem Reihenhaus in Empelde alarmiert. Gemäß Alarmplan fuhr die FF Ronnenberg zur Unterstützung mit der Drehleiter und Tanklöschfahrzeug an, die übrigen Kräfte verblieben im Gerätehaus.
Die FF Empelde stellte einen Schwelbrand in der Hauselektrik fest, stellte das Gebäude stromlos und belüftete es. Anschließend wurde die Örtlichkeit mit der Wärmebildkamera kontrolliert.