Rauchwarnmelder

Datum: 1. Juli 2013 
Alarmzeit: 10:56 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Dauer: 30 Minuten 
Art: Brandeinsatz  > B1  
Einsatzort: Weetzen 
Mannschaftsstärke: 12 
Fahrzeuge: DLK 23/12 , RW 2 , TLF 16/25  
Weitere Kräfte: FF Weetzen, Polizei, RTW 


Einsatzbericht:

In Weetzen hatte ein privater Rauchwarnmelder ausgelöst und es roch verkokelt. Die Regionsleitstelle alarmierte die Feuerwehren Ronnenberg und Weetzen.
Vor Ort stellte die FF Weetzen angebranntes Essen als Ursache fest.