Rauchmelder piept

Datum: 30. Juli 2013 
Alarmzeit: 9:58 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Dauer: 30 Minuten 
Art: Brandeinsatz  > B1  (Fehlalarm) 
Einsatzort: Empelde, Löwenberger Straße 
Mannschaftsstärke: 13 
Fahrzeuge: DLK 23/12 , TLF 16/25  
Weitere Kräfte: FF Empelde, Polizei, RTW 


Einsatzbericht:

In einer Wohnung in der Löwenberger Straße in Empelde piepte ein Rauchmelder. Die FF Ronnenberg fuhr zur Unterstützung der FF Empelde mit der Drehleiterkomponente die Einsatzstelle an.
Die FF Empelde öffneten die Wohnungstür, konnte aber kein Feuer oder Rauch feststellen. Somit wurde die Tür wieder verschlossen. Für die Feuerwehr kein weiterer Einsatz.