PKW im Graben

PKW im Graben

Datum: 3. Dezember 2016 
Alarmzeit: 23:59 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Dauer: 23 Minuten 
Art: techn. Hilfeleistung  > HM1  
Einsatzort: Benthe, B65 
Einsatzleiter: T. Meier-Böke 
Mannschaftsstärke: 23 
Fahrzeuge: DLK 23/12 , ELW 1 , HLF 20 , TLF 16/25  
Weitere Kräfte: FF Benthe, FF Empelde, NEF, Polizei, RTW 


Einsatzbericht:

In der Nacht zum Sonntag wurden die Feuerwehren Benthe, Empelde und Ronnenberg zu einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 65 alarmiert. Ein PKW war von der Straße abgekommen und in den Graben gefahren.  Zunächst war unklar, ob die Fahrzeuginsassen in Folge des Unfalles in ihrem Fahrzeug eingeklemmt waren. Die ersteintreffenden Kräfte der Feuerwehr Empelde konnten zügig Entwarnung geben, dass die Person nicht eingeklemmt war. Die Kräfte aus Ronnenberg konnten den Einsatz somit abbrechen.