Laubenbrand

Datum: 26. Februar 2011 
Alarmzeit: 18:26 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Dauer: 30 Minuten 
Art: Brandeinsatz  > B1  
Einsatzort: Empelde, Kleingartenkolonie 
Mannschaftsstärke: 19 
Fahrzeuge: DLK 23/12 , ELW 1 , RW 2 , TLF 16/25  
Weitere Kräfte: FF Empelde, Polizei, RTW 


Einsatzbericht:

In einer Empelder Kleingartenkolonie hatte eine Bürgerin Rauchgeruch und Feuerschein festgestellt. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte konnten zunächst weder das Feuer noch die Anruferin lokalisiert werden. Nach kurzer Zeit traf die Feuerwehr auf die Quelle des Geruchs und Feuerscheins: Ein Kleingärtner hatte ein kontrolliertes Feuer in seinem Garten betrieben, er löschte es selbstständig ab.