Kellerband in Empelde

Datum: 15. November 2015 
Alarmzeit: 1:14 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Dauer: 2 Stunden 6 Minuten 
Einsatzort: Empelde 
Mannschaftsstärke: 17 
Fahrzeuge: DLK 23/12 , TLF 16/25  
Weitere Kräfte: FF Empelde, NEF, RTW 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehren Ronnenberg und Empelde wurden zu einer Rauchentwicklung in einem Mehrfamilienhaus alarmiert. In einem Kellerraum war es zu einem Feuer gekommen. Das Feuer wurde mit einem Trupp unter schwerem Atemschutz gelöscht. Parallel dazu retteten die Einsatzkräfte mehrere Bewohner über die Drehleiter.

Die Polizei hat die Ermittlungen wegen schwerer Brandstiftung aufgenommen.