Gasgeruch brennbar

Gasgeruch brennbar

Datum: 1. April 2011 
Alarmzeit: 20:46 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Dauer: 2 Stunden 15 Minuten 
Art: Gefahrguteinsatz  
Einsatzort: Ronnenberg 
Mannschaftsstärke: 18 
Fahrzeuge: ELW 1 , RW 2 , TLF 16/25  
Weitere Kräfte: Enercity, GW-Mess, Polizei, RTW 


Einsatzbericht:

An einer Baustelle roch es nach Gas. Die FF Ronnenberg sperrte den Bereich weiträumig ab und nahm erste Messungen vor. Die anschließend eintreffenden Mitarbeiter der Enercity lokalisierten mögliche Leckagen an dem Rohr und dichteten diese vereinzelt ab.
Da auch weiterhin ein Gasgeruch wahrnehmbar war, wurden weitere Messungen angestellt, deren Ergebnisse auf eine undichte Stelle im Erdreich hindeuteten.
Die Einsatzstelle wurde nach Rücksprache mit dem Betreiber den zuständigen Mitarbeitern übergeben, die sich mit weiteren Abdichtmaßnahmen der Sache annahmen.