Feuer in ehem. Zuckerfabrik

Datum: 22. April 2015 
Alarmzeit: 9:56 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Dauer: 1 Stunde 
Art: Brandeinsatz  > B1  
Einsatzort: Weetzen 
Mannschaftsstärke: 12 
Fahrzeuge: DLK 23/12 , HLF 20  
Weitere Kräfte: FF Weetzen, Polizei, RTW 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehren Weetzen und Ronnenberg wurden zu einem unklaren Feuerschein in der alten Zuckerfabrik in Weetzen alarmiert. Die eintreffenden Kräfte stellten fest, dass im Zuge von Abriss- bzw. Handwerksarbeiten ein Fenster in Brand gesetzt worden war. Der noch glühende Fensterrahmen wurde mit Kleinlöschgeräten bearbeitet. Nach wenigen Minuten war das Feuer gelöscht.

Im Einsatz waren die Feuerwehren Weetzen und Ronnenberg mit zwei Löschfahrzeugen und der Drehleiter, der Rettungsdienst mit einem Rettungswagen sowie die Polizei mit einem Funkstreifenwagen.