Ausgelöste Brandmeldeanlage

Ausgelöste Brandmeldeanlage

Datum: 3. November 2018 
Alarmzeit: 8:21 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Dauer: 39 Minuten 
Art: Objekt  > O  (Fehlalarm) 
Einsatzort: Gehrden, Von-Reden-Straße 
Mannschaftsstärke: 10, weitere in Bereitstellung 
Fahrzeuge: DLK 23/12 , TLF 16/25  
Weitere Kräfte: FF Ditterke, FF Gehrden, Polizei, RTW 


Einsatzbericht:

Wir wurden am frühen Morgen mit unserer Drehleiterkomponente zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage nach Gehrden alarmiert.

Wenn im Robert-Koch-Krankenhaus die Brandmeldeanlage ausgelöst wird, fährt unsere Drehleiterkomponente – bestehend aus Drehleiter und Tanklöschfahrzeug – den Bereitstellungsraum am Delfi-Bad in Gehrden an.

Nach kurzer Wartezeit auf diesem konnten wir dieses Mal aber wieder aus dem Einsatz entlassen werden. Die Brandmeldeanlage hatte wegen eines Wasserkochers ausgelöst. Weder kamen Personen noch Sachwerte zu schaden.