Bahnschwellerbrand

Bahnschwellerbrand

Datum: 7. April 2018 um 22:40
Alarmierungsart: DME
Dauer: 40 Minuten
Einsatzart: Brandeinsatz  > B 
Einsatzort: Ronnenberg, Bahnhof
Mannschaftsstärke: 16
Fahrzeuge: ELW 1 , HLF 20 , TLF 16/25 
Weitere Kräfte: Polizei


Einsatzbericht:

Am späten Abend des gestrigen Tages wurde die Feuerwehr Ronnenberg zu einem Brand im Gleisbett der Bahnstrecke gerufen. Es stellte sich heraus, dass Stroh zwischen den Gleisen brannte. Nachdem die Deutsche Bahn den Verkehr für die Strecke gesperrt hatte, konnte mit den Löscharbeiten begonnen werden. Nach kurzer Zeit war das Feuer gelöscht und die Einsatzstelle wurde zur weiteren Untersuchung an die Polizei übergeben.