Ausgelöster Rauchwarnmelder

Ausgelöster Rauchwarnmelder

Datum: 29. Dezember 2017 um 23:24
Dauer: 41 Minuten
Einsatzart: Brandeinsatz  > B1  (Fehlalarm)
Einsatzort: Weetzen, Herderstraße
Mannschaftsstärke: 18
Fahrzeuge: DLK 23/12 , ELW 1 , HLF 20 
Weitere Kräfte: FF Weetzen, Polizei, RTW


Einsatzbericht:

Die Feuerwehren Weetzen und Ronnenberg wurden zu einem ausgelösten Rauchwarnmelder in der Herderstraße in Weetzen alarmiert. Da von außen keine Erkenntnisse vorlagen und der Bewohner nicht erreichbar war, wurde entschieden, dass sich gewaltsam Zutritt verschafft wird. Nachdem dies passiert ist, wurde die Wohnung erkundet. Da keine Schadensfeuer erkennbar war, wurden die Kräfte der Ortsfeuerwehr Ronnenberg, nach der Erkundung durch die Ortsfeuerwehr Weetzen, von der Einsatzstelle entlassen und konnten einrücken.