Ausgelöster Rauchwarnmelder

Ausgelöster Rauchwarnmelder

Datum: 11. Mai 2017 um 12:30
Alarmierungsart: DME
Dauer: 30 Minuten
Einsatzart: Brandeinsatz  > B1  (Fehlalarm)
Einsatzort: Empelde, Robert-Koch-Straße
Mannschaftsstärke: 8
Fahrzeuge: DLK 23/12 , TLF 16/25 
Weitere Kräfte: FF Empelde, Polizei, RTW


Einsatzbericht:

Die Feuerwehren Empelde und Ronnenberg wurden zu einem ausgelösten Rauchwarnmelder gerufen. Vor Ort stellte sich heraus, dass dieser durch angebranntes Essen ausgelöst hatte. Somit kein Einsatz für die Ronnenberger Kräfte.