Dieselspur

Datum: 28. August 2016 um 23:46
Alarmierungsart: DME
Dauer: 59 Minuten
Einsatzart: techn. Hilfeleistung  > HBI 
Einsatzort: Ronnenberg, Ortskern
Einsatzleiter: A. Keese
Mannschaftsstärke: 8
Fahrzeuge: MZW (a.D. 2010) 


Einsatzbericht:

In der Nacht zum Montag musste die Feuerwehr Ronnenberg eine Dieselspur aufnehmen. Für die Beseitigung der Dieselspur, die sich von der Tankstelle auf der B217 über das Ihmer Tor und Über den Beeken bis zur Gehrdener Straße erstreckte, wurden 10 Sack Bindemittel aufgewandt.