Unklare Rauchentwicklung

Datum: 23. Juli 2016 um 19:56
Alarmierungsart: DME
Dauer: 50 Minuten
Einsatzart: Brandeinsatz  > B1 
Einsatzort: Weetzen, Hauptstraße
Einsatzleiter: D. Seeberger
Mannschaftsstärke: 37
Fahrzeuge: ELW 1 , HLF 20 , TLF 16/25 
Weitere Kräfte: FF Arnum, FF Weetzen, Polizei


Einsatzbericht:

Einsatz für die Feuerwehren Weetzen und Ronnenberg. Am Freitagabend wurden die beiden Wehren zu einer unklaren Rauchentwicklung alarmiert. Es stellte sich heraus,  dass brennende Kabelreste die Ursache waren. Diese wurden abgelöscht und damit war der Einsatz beendet.

Unterstützt wurden die Kräfte von der Feuerwehr Arnum (Drehleiter),  da sich die Ronnenberger Drehleiter derzeit zu einer Wartung im Werk befindet.