Ausgelöster Rauchwarnmelder

Datum: 24. Mai 2016 um 7:37
Alarmierungsart: DME
Dauer: 43 Minuten
Einsatzart: Brandeinsatz  > B1  (Fehlalarm)
Einsatzort: Weetzen
Einsatzleiter: D. Vetter
Mannschaftsstärke: 12
Fahrzeuge: DLK 23/12 , ELW 1 , HLF 20 
Weitere Kräfte: FF Weetzen


Einsatzbericht:

Kurz nach dem Einsatz, bei der ausgelösten Brandmeldeanlage, wurden die Feuerwehren Weetzen und Ronnenberg zu einem ausgelösten Rauchwarnmelder alarmiert. Nachdem ein Nachbar die Einsatzkräfte mit einem Ersatzschlüssel in die Wohnung ließ, konnte ein Defekt des Melders festgestellt und der Einsatz somit beendet werden.