Rettungswagen in der Feldmark festgefahren

Rettungswagen in der Feldmark festgefahren

Datum: 28. Februar 2016 um 22:57
Alarmierungsart: DME
Dauer: 48 Minuten
Einsatzart: techn. Hilfeleistung  > H 
Einsatzort: Ronnenberg, Benther Straße
Einsatzleiter: M. Gust
Mannschaftsstärke: 7
Fahrzeuge: ELW 1 , HLF 20 
Weitere Kräfte: Polizei, Radlader, RTW


Einsatzbericht:

Sonntagabend gegen 23 Uhr wurden die Kräfte der Feuerwehr Ronnenberg zu einer eher ungewöhnlichen Lage gerufen: In der Feldmark Richtung Benthe hatte sich ein Rettungswagen im Schlamm festgefahren. Die Feuerwehr Ronnenberg leuchtete die Unfallstelle aus und befreite das Fahrzeug mithilfe eines Radladers des städtischen Bauhofes.