Zimmerbrand

Zimmerbrand

Datum: 22. August 2022 um 00:33
Alarmierungsart: DME (DG)
Dauer: 3 Stunden 52 Minuten
Einsatzart: Brandeinsatz  > B3 
Einsatzort: Gehrden, Bismarckstraße
Fahrzeuge: DLK 23/12 , MZW , TLF 16/25 
Weitere Kräfte: ELW 2 Region Hannover, FF Ditterke, FF Everloh, FF Gehrden, FF Lenthe, FF Northen, FF Wennigsen, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Gehrden forderte uns für einen Zimmerbrand nach, der über den Balkon auf den Dachstuhl eines Wohnhauses übergegriffen hatte.

Wir unterstützten die Feuerwehr Gehrden bei diesem Einsatz zunächst bei der Brandbekämpfung von außen mit dem Wenderohr unserer Drehleiter. Im weiteren Verlauf des Einsatzes führten wir dann Nachlöscharbeiten über ein C-Rohr aus dem Korb der Drehleiter aus. Dazu unterstützten wir die Nachlöscharbeiten im Inneren des Gebäudes mit einem Trupp unter Atemschutz von unserem Tanklöschfahrzeug. Neben unserer Drehleiter unterstützten außerdem die Drehleiter aus Wennigsen sowie der ELW 2 der FTZ bei diesem Einsatz.

Um der Einsatzstellenhygiene gerecht zu werden und eine Kontaminationsverschleppung durch die rußbeaufschlagte Einsatzkleidung zu verhindern, rückte unser Mehrzweckwagen noch nach. An diesem konnten die eingesetzten Trupps ihre kontaminierte Einsatzkleidung ablegen.

Nach etwa vier Stunden war der Einsatz für uns beendet und wir rückten wieder ein.