Drei Bäume drohen auf Straße zu fallen

Datum: 7. April 2022 um 20:26
Alarmierungsart: DME (DG)
Dauer: 57 Minuten
Einsatzart: techn. Hilfeleistung  > H 
Einsatzort: Ronnenberg, Ihmer Landstraße
Fahrzeuge: DLK 23/12 (a.D. 2022) , HLF 20 
Weitere Kräfte: Polizei


Einsatzbericht:

Durch die stürmische Wetterlage war in einem Waldgebiet am Rande der Ihmer Landstraße (Zufahrtsstraße zur Kückenmühle) ein Baum abgeknickt und hatte so eine „Kettenreaktion“ mit den umstehenden Bäumen ausgelöst.

Wahrscheinlich vom ersten Baum touchiert waren drei Bäume umgekippt bzw. lagen auf anderen Bäumen auf und drohten letztlich auf die öffentliche Straße zu fallen.

Wir übernahmen die von der Polizei bis zu unserem Eintreffen abgesperrten Einsatzstelle, brachten die z.T. unter Spannung stehenden drei Bäume zu Boden bzw. entfernten die auf die öffentliche Straße ragenden Baumteile. Abschließend sperrten wir mittels Absperrband („Flatterband“) den privaten Weg in das Waldgebiet ab. Im Einsatz war ein Kettensägenführer, 7 weitere Feuerwehrkräfte sowie die Drehleiter und das Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug.