Person von S-Bahn erfasst

Datum: 22. April 2021 um 15:51
Alarmierungsart: DME
Dauer: 59 Minuten
Einsatzart: techn. Hilfeleistung  > HM3 
Einsatzort: Empelde, Ronnenberger Straße
Fahrzeuge: ELW 1 , HLF 20 , MZW , TLF 16/25 
Weitere Kräfte: DB Notfallmanager, FF Benthe, FF Empelde, NEF, Polizei, Stadtbrandmeister


Einsatzbericht:

Auf der S-Bahn-Strecke zwischen Ronnenberg und Empelde erfasste eine S-Bahn eine Person.

Wir erkundeten die Einsatzstelle gemeinsam mit den Einsatzkräften aus Empelde. Nach der Erkundung übergaben wir die Einsatzstelle an den Notfallmanager der Deutschen Bahn sowie die Bundespolizei, die für den Streckenbereich der Deutschen Bahn zuständig ist. Die Strecke war in beide Richtungen voll gesperrt.