Freiwillige Feuerwehr Ronnenberg

Sonntag, 24.3.2019

Monatsrückblick

Besichtigung der Feuerwehrtechnischen Zentrale

Besichtigung der Feuerwehrtechnischen Zentrale

Kategorien: Berichte, Hauptseite, Jugendarbeit

  Die Kinder und Jugendlichen der Jugendfeuerwehr Ronnenberg konnten sich beim vergangen Dienst bei sommerlichen Temperaturen über den Besuch in der Feuerwehrtechnischen Zentrale in Ronnenberg erfreuen. Vor Ort wurden sie von Carsten Prelle, dem Leiter der FTZ, in Empfang genommen und es ging gleich als erstes in die Übungsstrecke für Atemschutzgeräteträger. Nach ein paar spannenden Informationen über den Ablauf in …

Weiterlesen...

Übungstag der Stadtfeuerwehr

Übungstag der Stadtfeuerwehr

Kategorien: Aktive, Berichte, Hauptseite

Für die Stadtfeuerwehr Ronnenberg bot sich ein Übungsszenario an, das es nicht alle Tage gibt: Die alte Abdeckerei (oder altes THW-Gebäude oder Regionsstraßenmeisterei) gegenüber des Wertstoffhofes wird in naher Zukunft abgerissen und wurde der Feuerwehr als Übungsobjekt zur Verfügung gestellt. Die Feuerwehr ließ sich dies natürlich nicht entgehen und realisierte einen Übungstag, an dem alle Ortsfeuerwehren der Stadt Ronnenberg teilnehmen …

Weiterlesen...

Steckleiter in Weetzen benötigt

Die Feuerwehr Weetzen forderte uns zur Unterstützung mit einer Steckleiter nach. Die zufällig zu Schulungszwecken im Ort befindlichen Einsatzkräfte brachen die Schulung kurzzeitig ab und machten sich abfahrbereit. Da die Feuerwehr Weetzen zwischenzeitlich eine andere Leiter erhielt, mussten wir nicht weiter unterstützen und konnten uns wieder der Ausbildung widmen.

Weiterlesen...

Ausgelöste Brandmeldeanlage

Die Feuerwehren Benthe und Ronnenberg wurden zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert. Die Einsatzkräfte aus Benthe fanden angebranntes Essen sowie eine Störung der Brandmeldeanlage vor. Das Essen wurde vom Herd entfernt und die Brandmeldeanlage zurückgesetzt. Wir konnten die Einsatzstelle daraufhin verlassen.

Weiterlesen...

Rauchentwicklung aus einem Bungalow

Die Feuerwehren Weetzen und Ronnenberg wurden zu einer Rauchentwicklung aus einem Bungalow alarmiert. Die ersteintreffenden Einsatzkräfte aus Weetzen konnten glücklicherweise zügig Entwarnung geben: Es brannte im Garten im Bereich einer Hecke bzw. eines Komposthaufens und der Anwohner hatte bereits erfolgversprechende Löschversuche unternommen. Sie löschten die Reste mittels Kübelspritze ab und kontrollierten anschließend mit der Wärmebildkamera. Die Feuerwehr weist in diesem Zusammenhang …

Weiterlesen...

Ausgelöste Brandmeldeanlage

Ausgelöste Brandmeldeanlage

Die Feuerwehr Empelde wurde zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einem Gewerbe in der Langen Straße alarmiert. Die erste Erkundung ergab, dass tatsächlich ein Schadensfeuer vorlag. Die Empelder Einsatzkräfte ließen daraufhin die Feuerwehren Benthe, Ronnenberg und Ihme-Roloven nachalarmieren. Das Feuer konnte durch zwei Trupps unter schwerem Atemschutz aus Empelde zügig gelöscht werden, sodass ein Übergreifen auf weitere Teile des Gebäudes verhindert …

Weiterlesen...

Ausgelöster Rauchwarnmelder

Ausgelöster Rauchwarnmelder

Zu einem ausgelösten Rauchwarnmelder wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehren Ronnenberg und Weetzen am frühen Donnerstagabend alarmiert. Da die Wohnung von Innen nicht geöffnet wurde und somit keine Erkenntnisse zu erlangen waren, verschafften sich die Einsatzkräfte Zutritt zu der Wohnung. Im Inneren konnte Entwarnung gegeben werden, es lag ein technischer Defekt des Rauchmelders vor. Die Tür wurde wieder verschlossen und die …

Weiterlesen...

Folgen Sie uns in den sozialen Netzwerken!