Ein Strike für die Einsatzabteilung

Ein Strike für die Einsatzabteilung

Neben dem Feuerwehr-Alltag ist es ebenso wichtig, dass wir ab und an Kameradschaftspflege betrieben. Hierzu wurde dieses Mal ein Bowling-Abend in Laatzen organisiert.

Während die alten Hasen der Jugend erstmal zeigten, wie das mit dem Bowling funktioniert, hatten alle miteinander eine Menge Spaß und es gab viel zu lachen. Da zu so einem Abend natürlich auch ein ordentliches Festmahl nicht fehlen darf, gab es wahlweise Currywurst Pommes oder Jägerschnitzel zur Verköstigung.

Solche Abende sind zum Einen wichtig, um die Zusammengehörigkeit innerhalb der Einsatzabteilung zu stärken aber auch dafür da, damit man sich mit ein bisschen Distanz vom Geschehen über Ereignisse, wie zum Beispiel das Feuer im Hagacker, unterhalten und auszutauschen kann. Alles in allem steht am Ende eines langen Abends eine gelungene Aktion und wir bedanken uns beim Spacebowling Laatzen für die nette und leckere Bewirtung.